1985 – Huxleys Neue Welt

1985 – Huxleys Neue Welt

Rollschuh-Disco, Supermarkt und Großkonzerte

Unter dem Namen Huxleys Neue Welt ging 1985 der Betrieb weiter: mit einem Supermarkt, einem neuen Saal, in dem fünf Jahre lang eine Rollschuh-Disco stattfand, und mit Großkonzerten mit bis zu 1.600 Besuchern. Auf dem historischen Areal der Neuen Welt wurde seitdem immer wieder gebaut, saniert; und es fanden Betreiberwechsel statt, die jeweils konzeptionelle Veränderungen mit sich brachten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.